lexiCan 5.2 Rechtschreibprüfung

 

Mit der Veröffentlichung von lexiCan Pro v5.2 wurden länger bestehende Schwierigkeiten mit der Rechtschreibprüfung behoben. Künftig wird es keine Unterscheidung von automatischer und manueller Prüfung der Rechtschreibung in einem Wissensgebiet mehr geben, d.h. die Prüfung ist entweder aktiviert oder deaktiviert.

 

Aktivieren der Rechtschreibprüfung

Das Aktivieren der Rechtschreibprüfung erfolgt wie bisher auch über die Eigenschaften eines Wissensgebiets.

 

Funktionsweise der Rechtschreibprüfung

Bei aktivierter Prüfung versieht lexiCan automatisch alle falsch geschriebenen Wörter entsprechend der getroffenen Spracheinstellung, der zur Verfügung stehender Sprachwörterbücher und des persönlichen Wörterbuchs mit einer roten, gewellten Linie z.B.

lexiCan 5.2 Rechtschreibprüfung

 

Die Korrektur kann nun manuell erfolgen oder mit Unterstützung durch lexiCan und das Kontextmenü über die rechte Maustaste.

lexiCan 5.2 Rechtschreibprüfung

 

Wenn Sie in der Funktionsleiste "Bearbeiten" die Schaltfläche "Rechtschreibung" wählen, stehen Ihnen weitere Optionen zur Verfügung. So können Sie z.B. ein spezifisches Wörterbuch wählen. 

lexiCan 5.2 Rechtschreibprüfung

lexiCan 5.2 Rechtschreibprüfung

 

Weitere, ausführlichere Beschreibungen finden Sie in der Programmhilfe.

Für die optimale Nutzung unserer Webseite verwenden wie Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Datenschutz Ok